About

Der mussmansehen-Podcast ist ein Gemeinschanschaftsprojekt von Johannes Franke und Florian Bayer. Wir lieben Filme, und wir lieben es, uns über Filme auszutauschen. Unser Filmgeschmack ist allerdings nicht der gleiche. Grund genug, dem jeweils anderen jede Woche einen Film aufs Auge zu drücken, den dieser unter Umständen sonst nicht sehen würde. In wöchentlich erscheinenden Episoden unterhalten wir uns über die vorgeschlagenen Filme, schweifen ab in Richtung Filmtheorie und Filmpraxis und tauschen Top Five Listen aus.

Wenn hier auf dem Laufenden bleiben wollt, lasst uns ein Abo da, und holt euch die neueste Folge in die Podcast-App eures Vertrauens:

 

Florian Bayer, hat Philosophie, Germanistik und Geschichte studiert und arbeitet als WebTV-Produzent in Berlin. Liebt alles, was das Genrekino hergibt, von Science Fiction über Fantasy bis vor allen Dingen Horror. Gerne dürfen es auch schräge, absurde, ungewöhnliche Filme sein; manchmal Arthaus manchmal aber auch obskure Exploitation- und Trashperlen. Und zur Erholung von all dem Kuriosen, was dort passiert, dann auch gerne mal ein großes klassisches Drama der Marke Bergman oder Godard.

 

Johannes Franke, ist Schauspieler, Filmemacher und Fotograf. Er war im früheren Leben Zauberer und Jongleur und hat die Kleinkunstbühnen dieser Welt bereist. Er geht voll in Musicalfilmen der 50er auf und kann sich stundenlang für Stummfilm-Slapstickkomödien begeistern. In der zeitgenössischen Filmlandschaft ist er eigentlich grundsätzlich für alles zu haben. Solange es mit Zeitreisen zu tun hat. Oder zumindest einen fantastischen Twist hat. Naja. “Léon der Profi” war auch ganz gut.

 

Wenn ihr mit uns in Kontakt treten wollt, könnt ihr das ganz leicht unter der Mail-Adresse info@mussmansehen.de